Frauenausflug

frauenausflug

Frauenausflug vom Bürgerzentrum Blankenhagen ging in diesem Jahr nach Münster

Am Samstag den 18. Juni 2016 fanden sich ab 9 Uhr morgens 20 Frauen am Hauptbahnhof Gütersloh ein. Der von der Stadt Gütersloh durchgeführte und finanziell geförderte Frauenausflug ging in diesem Jahr nach Münster. Dort stand ein Besuch des bekannten Münsteraner Promenaden-Flohmarktes und eine Innenstadterkundung an.

Für viele der Frauen, die regelmäßig das Bürgerzentrum Blankenhagen besuchen oder sich hier teilweise auch selber ehrenamtlich engagieren, stellte dieser Ausflug eine beliebte Chance, zum Austausch in reiner Frauenrunde und Erkundung einer anderen Stadt dar.

Der bekannte, Münsteraner Promenaden-Flohmarkt lud dazu ein, unter freiem Himmel das kommunikative und bunte Treiben zu genießen. Dabei fanden sich unter dem grünen Blätterdach der Promenade immer wieder Frauengrüppchen für persönliche Gespräche und den Austausch von selbst mitgebrachten Picknick-Leckereien zusammen. Nach dem Bummel über den Trödelmarkt fanden sich zwei große Frauengruppen ein, die sich jeweils gemeinsam in einem Lokal ihrer Wahl bei Speisen und Trank gemeinsam stärkten. Anschließend wurde die historisch-reizvolle Münsteraner Innenstadt erkundet, bevor sich alle Frauen wieder gegen 17 Uhr zur Rückreise am Bahnhof trafen. Am Ende kehrte die Gruppe zwar erschöpft vom vielen Gehen, aber von bunten Eindrücken bereichert nach Gütersloh zurück. Dabei sorgten einige Teilnehmerinnen im Zugabteil durch aramäische Gesänge und Klatschrhythmen für ausgelassene und gute Stimmung im Zugabteil. Viele Teilnehmerinnen freuen sich schon jetzt auf neue Gelegenheiten des gemeinsamen Zusammenkommens.